Danke, Vati

Unser Pate Leif Greinus hat unsere Homepage mit Weblog nicht nur mit einem Beitrag im Voland & Quist Verlagsblog gewürdigt und uns verlinkt, sondern bei dieser Gelegenheit auch aus dem Nähkästchen geplaudert. Nicht nur ihm läuft es bei so mancher Erinnerung an unsere Frühzeit kalt den Rücken runter. Aber lest selbst!

Rückblick auf den Slam in der Scheune am 26.01.07

Mann Mann Mann, was war das für ein Abend. Draußen vor der scheune ließ der Schnee die Flocken tanzen und zwar mindestens Flamenco und doch hielt das gefühlte 500 Zuschauer nicht ab, zum Slam zu kommen. Eine Schlange bildete sich, als wäre das keine Literaturveranstaltung, sondern ein Rockkonzert. Vielleicht war es das auch. 8 Poeten […]

Bücherviertel Neustadt

Eine wunderbar unterhaltsame und unprätenziöse Lesung gab’s gestern in der scheune zum Auftakt der neuen Lesereihe „Bücherviertel Neustadt“. Ein sehr sympathischer und gut aufgelegter Oliver Uschmann stellte Kapitel seiner Erfolgsromane „Hartmut und ich“ und „Voll beschäftigt“ vor, immer wieder unterbrochen durch witzige Anekdoten aus dem Leben eines Musikjournalisten und durch Einspielungen von seiner fantastischen Homepage. […]

ZuschauerInnen stellen sich vor (2)

Hier noch ein weiteres wichtiges Ergebnis unser Marketingumfrage: 20% unserer Zuschauer gaben an, von den wunderbaren Flyern angelockt worden zu sein – oder waren von meinem Anblick beim Verteilen eben derselbigen so gerührt, dass sie beschlossen, vorbei zu kommen. Deshalb an dieser Stelle stellvertretend für alle Dank an unseren Berliner Designer: Tim Jockel. Seine schöne […]

Zuschauerinnen stellen sich vor

Wenn wir schon bei neuen Kategorien sind – hier der erste Beitrag unter der Kategorie „Feedback“, in der wir ab sofort die Meinungen und Vorschläge unseres Publikums publizieren. Schließlich ist sax royal eine interaktive Lesebühne! Beim letzten Mal machten wir im Auftrag unseres Marketingexperten eine Zuschauerumfrage. Die Ergebnisse sind erschütternd – hier nur ein Beispiel: […]

Eine neue Rubrik schreit nach Geburt

Hallöchen, jetzt blogge ich auch mal und zwar aus völlig und total feierlichem Grunde.Erstens, um dieser unserer Seite zwecks Begrüßung links und rechts ein Küsschen aufzudrücken, zweitens um eine Kategorie ins Leben zu rufen, die sich gewaschen hat. Die Knickgeschichte der Woche. Damit hat es folgende Bewandnis: Ich sammle seit ungefähr 2 Jahren Knickgeschichten, also […]

michaEbeling

Einer der besten Lesebühnenautoren Berlins und einer unserer liebsten Gäste war und ist Micha Ebeling. Er ist Stammautor der Berliner Lesebühne LSD – Liebe statt Drogen, tritt aber auch regelmäßig bei Poetry Slams auf. Zuletzt gewann er zusammen mit Volker Strübing den Team-Wettbewerb beim National Slam in München 2006. Gemeinsam werden sie beim livelyriX Poetry […]

Wir sind online!

Es ist vollbracht. Die Homepage der Dresdner Lesebühne sax royal samt eingebautem Weblog ist online und für alle Interessierten zugänglich. Im Namen aller fünf Autoren und Leifs hierfür großen Dank an Florian Heidenreich, der uns geisteswissenschaftlichen Technikverweigerern auf die Sprünge half. Letztendlich ging alles so schnell und unkompliziert, dass man sich fragt: Warum eigentlich nicht […]

Unser Geburtstag

Vielen Dank an alle Besucher, die unseren zweiten Geburtstag am Donnerstag, dem 11.01. zum rauschenden Fest gemacht haben – darunter ohne Zweifel viele Neuankömmlinge, die wir hoffentlich mit unseren Texten zum Wiederkommen ermuntern konnten. Es müssen wohl über 130 Zuschauer gewesen sein, neue Rekordkulisse. Ob’s auch an der erstmaligen Erwähnung in der uns sonst nicht […]