Donnerstag: Michael Bittner liest Reisegeschichten

Am 03. Dezember präsentiert Michael Bittner ein literarisches Programm unter dem Titel “Auf halbem Weg. Reisegeschichten” um 20:30 Uhr in der Galerie treibhaus in Dresden. Gibt es eine bessere Zeit für sonnige Geschichten als den tiefsten Winter? Michael Bittner reist nicht gern und schreibt darüber. Seine Geschichten von unterwegs führen manchmal in die exotische Ferne […]

Lesetipp: Tippgemeinschaft

Eher zufällig in die Hände fiel mir letztens die Anthologie des Leipziger Literaturinstituts Tippgemeinschaft 2008, nämlich als Geschenk nach einer Lesung im Leipziger Hugendubel. Zunächst war ich enttäuscht, hatte ich doch angesichts voller Regale eher auf ein Präsent à la Die Bibel des Orgasmus gehofft. Das ist also das Buch, das über die Verlagstische der […]

Freitag: Roman Israel im PlattenSpieler

Am 20. November findet die fünfte Lesung der Reihe “Literatur im PlattenSpieler” statt, bei der die Vereine Idee 01239 und livelyriX gemeinsam junge Autoren zu Lesungen nach Dresden-Prohlis bringen. Zu Gast ist diesmal der Dresdner Autor Roman Israel. Roman Israel wurde 1979 in Löbau (Sachsen) geboren. Derzeit lebt er in Dresden, wo er 2008 sein […]

Ist Dresden eine einzige Karikatur?

Diese Frage konnte man sich stellen, wenn man – wie ich – heute die Begeisterung der Dresdner bei der 10. Verleihung des Deutschen Karikaturenpreises im ausverkauften Staatsschauspiel erlebte. Trotz der Krise, die diesmal auch das Thema des Wettbewerbs war, stellte die Sächsische Zeitung lobenswerter Weise eine ausgesprochen aufwändige Veranstaltung auf die Beine, um die hochdotierten […]