Sonnabend: Stefan Seyfarth liest in der galerie modul 2

Unter dem Titel „RICHTERS ABGESANG“ liest Stefan Seyfarth am Sonnabend (1. Oktober) neue Gedichte und Geschichten in der Dresdner galerie modul 2. Die befindet sich in der Wilsdruffer Straße 11. Los gehts um 20 Uhr. Wer Stefans knackige Verse voller genauer Beobachtungen und seine humorvollen Geschichten sträflicherweise noch nicht kennt, sollte sich diese seltene Gelegenheit […]

Vorschau: „Literatur Jetzt!“ – Festival zeitgenössischer Literatur im Oktober

Vom 5. bis zum 7. Oktober findet nach zweijähriger Unterbrechung „Literatur Jetzt!“, das „Festival zeitgenössischer Literatur“ in Dresden, seine Fortsetzung. Das Literaturfest wird vom LivelyriX e.V. veranstaltet und vom Verleger Leif Greinus (Voland & Quist) gemeinsam mit den Dresdner Autoren Volker Sielaff und Michael Bittner organisiert. Unterstützende Partner des Festivals sind die Hochschule für bildende […]

Literaturtipp: Max bei „Geschichten übern Gartenzaun“ am Mittwoch

Am Mittwoch (21. September) findet in der Groove Station eine neue Ausgabe der Reihe  “Geschichten übern Gartenzaun” statt. Einer der Lesenden wird dabei Royalist Max Rademann sein. Mit dabei im Wettbewerb sind außerdem u.a. Franziska Holzheimer, Erik Leichter, Henning Wenzel, Chris Christopher und Felix Römer. Moderiert wird die Veranstaltung von der Dresdner Poetin Kaddi Cutz. […]

Dienstagssalon mit Max Rademann und The Fuck Hornisschen Orchestra in Hellerau

Am Dienstag (20. September) präsentiert unser Max Rademann, bekannt als Cartoonist, Musiker und nicht zuletzt Autor der Lesebühne Sax Royal, zum ersten Mal nach der Sommerpause wieder seinen monatlichen musikalischen “Dienstagssalon” in Hellerau, dem Europäischen Zentrum der Künste Dresden. Zu Gast sind diesmal Julius Fischer, ebenfalls Stammkraft bei Sax Royal, und seine bessere Hälfte Christian […]

Kulturtipp: „Dresden plakativ!“ im Stadtmuseum

Eine Ausstellung unter dem Titel „Dresden plakativ!“ kann man noch bis zum 3. Oktober im Stadtmuseum am Pirnaischen Platz besuchen – und sollte dies bei ausreichender Muße meiner Meinung nach auch tun. Die sehenswerte Schau zeigt Plakate aus der Zeit vom Kaiserreich bis zum Jahr 1990. Einbezogen sind sowohl Reklame als auch politisches Plakat. Drollige […]

Freitag: Roman Israel liest in Dresden

Roman Israel liest in der Reihe “Literatur im PlattenSpieler” eine Auswahl neuer Geschichten und Gedichte. Roman Israel (* 1979 in Löbau) studierte Physik, Germanistik und Philosophie in Dresden. Es folgten verschiedene Jobs, z.B. Tester von Computerchips, Museumsaufsicht, Einlass und Garderobe in Kneipen und Kulturzentren, Bühnenaufbau. Seit 2010 lebt er als freier Autor in Leipzig. Seine […]

Danke!

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern von Sax Royal für einen tollen Saisonstart am letzten Donnerstag mit 100 Gästen und sehr schöner Stimmung. Erfreulich auch, dass anscheinend alle unsere neue Startzeit um 20 Uhr mitbekommen haben. Zur Entschuldigung an alle Nachtschwärmer, die nun einmal im Monat früher aufstehen müssen, sei nur gesagt, dass wir alle […]

Donnerstag: Lesebühne Sax Royal kehrt zurück!

Am Donnerstag, den 8. September, kehrt die Dresdner Lesebühne Sax Royal in die Scheune zurück und wirft sich mit frischem Elan und brandneuen Texten wieder ins literarische Geschehen. Achtung: Neue Anfangszeit ist 20 Uhr! Komische Geschichten über die Skurrilitäten des Alltags werden genauso zu hören sein wie satirische Kommentare zum Zeitgeschehen. Wie schon beinahe traditionell […]

Gedenkausstellung für Alice

Es war, wenn ich mich recht entsinne, im Jahr 2009, als ich in der Galerie Treibhaus eines Abends Reisegeschichten las. Die Reihen waren schon ganz gut gefüllt, aber meine Stimmung hellte sich endgültig auf, als eine ältere Frau den Raum mit schweren Schritten betrat: „Alice“. Der Besuch dieser stadtbekannten kulturaffinen Oma galt schließlich als Auszeichnung […]