Thomas Lautenknecht: Barock-Song

Der Liedermacher Thomas Lautenknecht vom Duo Oh alter Knaben Herrlichkeit, der bei unserer letzten Lesebühne unser Gast war, erinnerte mich vor einer Weile daran, dass ich in jüngeren Jahren auch manchmal die Verwegenheit besaß, Gedichte schreiben zu wollen. Er entdeckte in einer verstaubten Nummer einer Literaturzeitschrift mein Spaßsonett Barock-Song und entschloss sich, das Gedicht der […]

Micha’s Lebenshilfe (26)

Wenn man auf einer Freiluftparty eine durch Sonneneinstrahlung stark erwärmte Flasche Sternburg Export von unbekannter Herkunft öffnet, sollte man unbedingt darauf achten, dabei mit der Mündung nicht auf das eigene Gesicht zu zielen, da durch ein solches Verhalten die Gefahr entsteht, sich selbst eine unfreiwillige Bierdusche zu verabreichen und mithin auf der mentalen Wertskala der […]

Literaturtipp: Till Reiners am Mittwoch in der Groovestation

Till Reiners, Jahrgang 1985, tritt seit drei Jahren bei Poetry Slams auf. Umwege über Geldern, Trier und Studium ließen Till Reiners in Berlin finden, was er wirklich mag: die Bühne. Und die Bühne mag ihn: 2010 war er Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam und darf sich Berliner Stadtmeister 2011 schimpfen. Im Jahr 2011 […]

Momente, in denen man töten möchte (1)

Eine Frau mit einem Kinderwagen, in dem ein Säugling schläft, steigt in die Straßenbahn. Ein fetter, rotgesichtiger Sachse sitzt auf einem Klappsitz im Weg. „Wären Sie so nett und würden mir Platz machen?“ „Das is keen Kinderplatz hier, Kinderplatz is dort hinten bei der andern Tür!“ „Aber wären Sie so lieb und würden trotzdem aufstehen?“ […]

Donnerstag: Die Lesebühne Sax Royal in der Scheune mit Gast Thomas Lautenknecht

Auch im Wonnemonat Mai präsentiert die Dresdner Lesebühne Sax Royal wieder neue Geschichten, Gedichte und Lieder. Wie immer findet ganz Persönliches Platz neben Politischem, der Humor kommt nicht zu kurz, aber geht gelegentlich Hand in Hand mit dem bittersten Ernst. Es lesen in fliegendem Wechsel die Stammautoren Julius Fischer, Max Rademann, Stefan Seyfarth und Michael Bittner. […]