Zitat des Monats März

Zum würdigen Leben gehört mehr als nur soziale Gerechtigkeit. Eine andere Bedingung ist die Identität. Die soziale Gerechtigkeit muss gegen Kapital und Konzerne errungen werden – aber die Identität gegen die Migration. Das Thema ist für die Linken gefährlich: In der Theorie soll doch der Ausländer ein Freund sein. Aber in der Wirklichkeit ist die […]

Politischer Buchtipp: „Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen“

Soeben erschienen im Ch. Links Verlag ist die von Heike Kleffner und Matthias Meisner herausgegebene Anthologie Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen. In den Beiträgen des Buches setzen sich Aktivisten, Politiker, Künstler, Schriftsteller, Journalisten und Bürger mit den ganz eigentümlichen sächsischen Verhältnissen auseinander. Unter den Autorinnen und Autoren sind Stefan Locke, Olaf Sundermeyer, Jaroslav Rudiš, […]

Donnerstag, 16. März: Unsere Lesebühne Sax Royal in der Scheune mit Gast Bruno Kolterer

Ausnahmsweise eine Woche später als gewöhnlich präsentiert unsere Lesebühne Sax Royal am 16. März ein brandneues Programm in der scheune. Bevor in Amerika ein blonder Mann auf den Knopf drückt und alles vorbei ist, wollen die fünf Autoren ihren Fans noch ein paar letzte heitere Stunden bereiten. Zu diesem Zweck bringen sie jede Menge postfaktische […]

Freitag, 17. März: Roman Israel liest im Hole of fame

Roman Israel gehört zur Stammcrew der Lesebühnen Sax Royal und Book Brothers in Dresden und Leipzig. Er schreibt Romane, Lyrik, Prosa, Hörspiele und macht Filme. Meistens rätselhaft, nicht selten grotesk und immer subtil. Um Ideen für seine Bücher zu sammeln, hat er u.a. als Garderobenkraft, Museumsaufsicht, Texter, Verpacker, Tester für Computerchips, Buchantiquar, Lehrer, Lektor, im […]