05.03. Expedition Wordpol – Leipzigs neue Lesereihe – präsentiert von Roman Israel

Seit Anbeginn behaupten Menschen, ihn gesehen zu haben oder dort gewesen zu sein, die Rede ist vom sagenumwobenen Wordpol. Obwohl eine systematische Suche bislang erfolglos blieb, wurde er Sehnsuchtsort von Generationen literarischer Abenteurer und Entdecker. Manche vermuteten ihn nördlich im … → Weiterlesen

Freitag: Roman Israel „Strand vakant“ – Buchvorstellung

Kommenden Freitag (07.12.) kann man Royalist Roman Israel live im Büchers Best erleben, wo er einige seiner schönsten Meer-Storys vortragen und aus seinem neuen Lyrikband „Strand vakant“ lesen wird, der im November 2012 erschien. Er selbst bezeichnet es als ein … → Weiterlesen

Donnerstag: Lesebühne Sax Royal in der Scheune

Sax RoyalDie fünf Autoren der Lesebühne Sax Royal laden wie immer am zweiten Donnerstag des Monats zur literarischen Leistungschau in die Scheune ein. Michael Bittner ist Spezialist für politische Satiren. Julius Fischer treibt in seinen philosophischen Alltagsbetrachtungen gerne die Kunst der … → Weiterlesen

LivelyriX Poetry Slam am 1. März in der Scheune

Wieder am ersten Donnerstag des Monats geht der LivelyriX Poetry Slam über die Bühne der Scheune. Fünf einheimische Poeten messen ihre dichterischen Kräfte mit fünf handverlesenen Gastautoren aus dem deutschsprachigen Raum. Mit dabei sind unter anderen der Berliner Performance-Poet Daniel → Weiterlesen

Mi, 07.12. „Tage in Eis und Schnee“ – Roman Israel liest

wo hol ich für dich
nur die Blumen her,
wenn es Winter ist / und
worein stech ich meine
Nase, wenn es schneit

Zu Roman Israels literarischen Besonderheiten zählen Beschreibungen skurriler Charaktere und Situationen mit schwarzhumorigen Einlagen. In Geschichten … → Weiterlesen