Donnerstag: Max und Micha in Chemnitz!

Am Donnerstag (18. August) lesen Max Rademann und Michael Bittner gemeinsam in Chemnitz, der Stadt an der Chemnitz und Metropole des Erzgebirgsvorlandes. Wir gastieren bei einem ungewöhnlichen Festival namens Begehungen, das sich thematisch um die Verantwortung und Verantwortungslosigkeit des Künstlers dreht. Passender Ort ist die eigentlich leer stehende und sich nun mit Kultur füllende Justizvollzugsanstalt Kaßberg. Wir lesen ab 19 Uhr auf der Bühne, Max wird zwischendurch auch in die Tasten greifen. Und dann stürzen wir uns ins legendäre Chemnitzer Nachtleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.