Dresden hat (nicht) gewählt

Hier das vorläufige Endergebnis der Bürgermeisterwahl in Dresden:

Helma Orosz (CDU): 20,09%

Dr. Klaus Sühl (LINKE): 6,11%

Dr. Peter Lames (SPD): 5,25%

Dirk Hilbert (FDP): 5,11%

Eva Jähnigen (GRÜNE): 4,17%

Wenn ihr anderswo vielleicht andere Ergebnisse lest, dann liegt das daran, dass diese Berichterstatter den dummen Fehler machen, die Nichtwähler (57,2%) nicht zu berücksichtigen.

Sollte Euch gerade langweilig sein, dann empfehle ich den Spaß, sich die detaillierten Ergebnisse Eures Stadtteils auf der entsprechenden Seite der Stadt der Stadt Dresden anzuschauen. Da könnt ihr bis in die Straßenzüge hinein erforschen, wie die Leute in Eurer Gegend so drauf sind!

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Guter Tip mit dem nachforschen, hochinteressant! Und irgendwie krass, dass keiner hingeht… na ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.