Freitag, 16. Mai: Stefan Seyfarth liest, Thomas Lautenknecht singt

Am Freitag (16. Mai) kann man Stefan Seyfarth endlich mal wieder abendfüllend in Dresden erleben. Er liest ab 20:30 Uhr Gedichte und Geschichten in der alten Schmiede von NordwerkDesign auf der dortigen Werkstattbühne. An seiner Seite ist Thomas Lautenknecht, der einige seiner feinen Lieder spielen wird, diesmals ausschließlich Songs nach Seyfarthschen Gedichten. Ort: Dresden-Friedrichstadt, Gambrinusstraße 14, Hinterhaus. Kulturbeitrag durch freiwillige Spende.