GRAND SLAM OF SAXONY

Zum vierten Mal messen sich am 27.07. ab 19:00 Uhr die erfolgreichsten Dichter der sächsischen Poetry Slams beim GRAND SLAM OF SAXONY 2007 und kämpfen um den Titel des sächsischen Meisters.

Ort des Open Air Poetry Slam ist die Junge Garde im Großen Garten. Dank der Überdachung brauchen weder Künstler noch Zuschauer eventuellen Regen zu fürchten. Die MCs des Abends sind Felix Römer und Christian Meyer. Als Stargast tritt der National Slam Champion von 2005 (Einzel) und 2006 (Team) Volker Strübing aus Berlin außerhalb des Wettbewerbs auf.

grand-slam-flyer.jpg

Die Startliste der Poeten ist nun auch komplett. Es treten an: Michael Bittner (Dresden), Julius Fischer (Leipzig), Uwe Gaitzsch (Dresden), Hardy Holz (Görlitz), Maren Kames (Leipzig), Jens Kassner (Leipzig), Rainer Konsum (Plauen), Robin Möser (Dresden), Stefan Seyfarth (Dresden), Moritz Siegel (Dresden), Udo Tiffert (Neusorge), Franziska Wilhelm (Leipzig).

Junge Garde | 27.07.07, Freitag | 19.00 Uhr | 5,- (VVK) / 7,- (AK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.