Heute: Stefan Seyfarth liest im PlattenSpieler

Stefan Seyfarth

In der Reihe “Literatur im PlattenSpieler” liest am Freitag (21. Oktober) der Dresdner Poet Stefan Seyfarth eine Auswahl seiner neuesten Gedichte und Geschichten. Stefan Seyfarth wurde 1977 in Zeulenroda geboren. Er ist Diplomforstwissenschaftler, Kellner, angehender Erzieher und Poet. Er moderiert den LivelyriX Poetry Slam und liest bei der Dresdner Lesebühne Sax Royal. Sein Lyrikband dresden dilemma (Voland & Quist) erschien 2004. Seit 2009 liest er auch bei der Lesebühne “Lettermen”.

Literatur im PlattenSpieler: Stefan Seyfarth | 21. Oktober | Freitag | 19 Uhr | PlattenSpieler / IDEE 01239 e.V. (Gamigstraße 26) | AK 2 Euro

Anfahrt: Mit der 1/9/13 bis Jacob-Winter-Platz, dann links am Einkaufszentrum vorbei, links in die Gamigstraße und nach 200 Metern auf der rechten Seite das linke der beiden älteren Häuser.