Literaturtipp: Am Dienstag lesen Spider und Volker Strübing in der Scheune

Volker StrübingVolker Strübing und Andreas “Spider” Krenzke lesen eine Auswahl ihrer schönsten Geschichten. Volker Strübing war viele Jahre Stammautor der Lesebühnen “Chaussee der Enthusiasten” und “LSD – Liebe statt Drogen”. Er siegte mehrfach bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften und hat mehrere Bücher veröffentlicht, zuletzt “Mister & Missis.Sippi” beim Dresdner Verlag Voland & Quist. Seine filmische Reihe „Kloß und Spinne“ erscheint soeben auf DVD. Für den Fernsehsender 3Sat hat er zwei Reisereportagen produziert. Andreas “Spider” Krenzke liest jede Woche bei der Lesebühne “LSD” und hat die Bücher „Im Arbeitslosenpark“ und „Imbiss wie damals“ veröffentlicht. Seine Geschichten gewinnen ihren Witz aus der genauen Beobachtung der grotesken sozialen Realität und beweisen, dass komische Literatur noch immer politische Relevanz besitzen kann.

livelyriX Poetry unlimited: Volker Strübing und Andreas “Spider” Krenzke | 05. Oktober | Dienstag | 21 Uhr | Scheune | VVK 5 Euro AK 7 Euro

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Mehr davon, der Volker muss öfter mal mit dem Zug nach Dresden anreisen. Wo die Verkehrsanbindung nach Berlin doch so toll ist! :) Und Volker muss mehr singen, die beiden Seemannslieder waren klasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.