Beteilige dich an der Unterhaltung

9 Kommentare

  1. Das ist ja wie mein Lieblingspole Gawczinski: „Hol die Wurst, die Nacht ist unser!“
    ;-))

  2. oder eine durch den wind geratene schöne frau, zwar nicht auf der straße aber bei mc donalds: „Ich hätt´gern ne kleine Mayo.“

  3. oder solche Gesprächsfetzen: Wir springen im Dreizack!

    oder: Marx? Das war doch der Kapitalist! Ach neeee, das war ja Honecker!

  4. auch von den wessies total zynisch irgendwo, einen tag nach dresden-bombardierung, einen ich-koof-ma-blumen-für-hasi-tag einzuführen… schlimm, wie solln da die gräben zuwachsen?!!

  5. In der christlichen Tradition gilt der 14. Februar ja (Geburtstag des Judas) als Tag des Unglücks: Tiere, die an diesem Tag geboren wurden, wurden nicht zur Züchtung verwandt. Nicht mal Hennen durften an einem solchen Datum auf die Eier gesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.