Donnerstag, 8. Januar: 10 Jahre Dresdner Lesebühne Sax Royal in der scheune!

Sax Royal

Am 8. Januar feiert unsere Dresdner Lesebühne Sax Royal in der scheune ihren 10. Geburtstag! Die fünf Stammautoren Michael Bittner, Julius Fischer, Roman Israel, Max Rademann und Stefan Seyfarth reiben sich selbst verwundert die Augen, welch epochales Datum da auf sie zukommt. Zur Feier des 10. Geburtstags lesen wir nicht nur wie immer neue Texte, sondern auch einige Klassiker aus zehn Jahren. Für allerlei Überraschungen und unerwartete Gäste wird ebenfalls gesorgt sein.

Viel ist geschehen im letzten Jahrzehnt: Stefan Seyfarth hat sich vom Förster zum Erzieher umgeschult und dabei das Dichten nicht vergessen. Max Rademann ist mit seinen Geschichten, Liedern und Cartoons nicht nur als Chronist des Erzgebirges, sondern auch als König des Dresdner Nachtlebens unangefochten. Roman Israel hat für seine Gedichte Preise eingeheimst und sich mit seinem Buch “Caiman und Drache” unter die anerkannten Romanschriftsteller eingereiht. Julius Fischer eroberte mit seinen klugen und humorvollen Geschichten ebenso zahlreiche Fans wie mit seinen komischen Liedern  für die Band “The Fuck Hornisschen Orchestra”. Michael Bittner schreibt Satiren, Kolumnen und andere Versuche, die regelmäßig in der Sächsischen Zeitung und der taz erscheinen und für lebhafte Diskussionen sorgen.

Sax Royal – die Dresdner Lesebühne – 10. Geburtstag | 08. Januar | Donnerstag | 20 Uhr | scheune | Vorverkauf: 5 Euro zzgl. Gebühr, Abendkasse: 5 Euro ermäßigt / 7 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.