Humoristische Empfehlung: Stephen Colbert

Im Gegensatz zu Deutschland, wo das Format der Late Night Show in erbärmlichem Zustand vor sich hin dümpelt, ist es im Mutterland USA quicklebendig. Und dies überraschenderweise gerade dadurch, dass neue Shows entstanden sind, die sich konsequent der politischen Satire verschreiben. Neben den Fake News von Jon Stewarts The Daily Show ist hier vor allem der Colbert Report zu nennen. Namensgeber Stephen Colbert spielt in dieser Show konsequent und mit schauspielerischer Klasse einen jener erzkonservativen Kommentatoren, die man in freier Wildbahn im amerikanischen Fernsehen und Radio zuhauf finden kann. Insbesondere parodiert er den egomanen und rechtslastigen Meinungsmacher Bill O’Reilly, der eine erfolgreiche Sendung beim Bush-treuen Sender FOX News moderiert. Beide kennen lernen kann man auf ganz erstaunliche Weise in dem folgenden, sehr sehenswerten Video: