Literaturtipp: livelyriX Poetry Slam am Donnerstag in der scheune

Michael ChristopherAm 7. Mai können sich die Fans beim Dresdner livelyriX Poetry Slam wieder auf einen spannenden Dichterwettkampf mit wunderbaren Poetinnen und Poeten aus Nah und Fern freuen. Stars der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene werden ebenso die Bühne der scheune betreten wie Dresdner Lokalhelden. Moderiert wird der Abend diesmal von Max Rademann und Michael Bittner.

Mit dabei ist Michael Christopher aus Senftenberg, der mit seinen witzigen Geschichten in Dresden und anderswo schon viele Freunde fand. Erstmals auf der Bühne der scheune mit dabei ist der Schriftsteller Christian Kreis aus Halle. Er ist Absolvent des Deutschen Literaturinstitutes Leipzig, Autor des Gedichtbandes “Nichtverrottbare Abfälle”, Kolumnist bei “Fixpoetry” und Mitglied der Lesebühne “Kreis mit Berg”. Am Start sind außerdem die beiden Görlitzer Autoren Mike Altmann und Axel Krüger. Sie lesen zusammen bei der Lesebühne Jazzhappen in ihrer Heimatstadt und schreiben für den “Kostblog” regelmäßig Anmerkungen vom Tellerrand der Republik. Über die Offene Liste angemeldet haben sich: Franziska Wolter, Chris Ray, Lucas Böhme, Captain Schnorres, Gesine Schäfer und Mathilda Maser.

livelyriX Poetry Slam | 7. Mai 2015 | Donnerstag | 20 Uhr | scheune | Vorverkauf: 6 Euro zzgl. Gebühr, Abendkasse: 6 Euro ermäßigt / 8 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.