Mein erstes Date und Teil 7 von Kloß und Spinne

Jens Rosemann, der Erfinder des Seyfarth’schen APC und mit eben diesem Werk Gewinner des Stefan-Seyfarth-Tribute-Slams vor einigen Jahren, hat den Goldenen Trashflegel der Filmnächte am Elbufer gewonnen. “Mein erstes Date“ war die thematische Vorgabe und Max Rademann, der selber in dem Streifen mitspielt, hat wahrlich nicht zuviel versprochen. Dank an den Mann mit dem goldenen Schnurrbart für ganz großes Kino.

Nicht verpassen sollte man auch Volker Strübings nächsten Streich: Kloß und Spinne – Teil 7: Bloß gut, dass Nazis böse sind!

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Der gute Herr Rosemann hatte es damals unternommen, beim Stefan-Seyfarth-Tribute-Slam die besondere Seyfarthsche, nun ja, Redeweise zu alphabetisieren:

    Also A, P, C, T, E, F …

    ;-)