Micha’s Lebenshilfe (29)

Wenn man sich ins Zentrum der Hauptstadt begibt, um in der Staatsbibliothek Unter den Linden bedeutsame Werke zu lesen und zu exzerpieren, dann sollte man auch einen Stift mitführen, da man sonst in die Verlegenheit geraten könnte, auf der Suche nach einem Schreibutensil einzig einen nahe gelegenen Souvenirshop zu finden, wo man sich dann vielleicht gezwungen sieht, einen Kugelschreiber mit der Aufschrift „I ? Berlin!“ zum Preis von 2,50 Euro zu kaufen. (Unterliefe einem dieses Missgeschick sogar zwei Mal im Laufe einer einzigen Woche, sollte man sich dringend Sorgen um den eigenen Geisteszustand machen.)