Samstag: Lesung mit fotografischen Projektionen

Am Samstag (13.12.) stelle ich zusammen mit Christiane Michel noch einmal das Programm „Fotoepigramme“ vor. Gelesen werden viele schööne, heitere Gedichte und Geschichten – für Misanthropen ist auch manches Nachdenkliche mit am Start. Fotos von Christiane Michel, die mittels Beamer an die Wand geworfen werden, begleiten die Texte.

Wer bei diesem Wetter lieber zu Hause bleiben will, hat die Möglichkeit obenstehendes Buch zur Lesung zu kaufen (z.B. im „Büchers Best“ / Louisenstraße). Es lässt sich z.B. als Wärmflaschenersatz unter die Bettdecke stecken. Darüber hinaus taugt es auch als Weihnachtsgeschenk. Kostenpunkt Eur 5,-.

Beginn: 20:30 Uhr
Ort: Galerie Treibhaus (Katharinenstraße 11-13 / 01099 Dresden – Hof Groovestation)
Eintritt: 4 Euro

http://www.galerietreibhaus.de

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.