Sonntag: Lesebühne Grubenhund in Jena

GrubenhundBeim LivelyriX Literatursonntag gastiert am 26. Februar die Lesebühne Grubenhund im Kassablanca in Jena. Die Lesebühne Grubenhund – das sind die durch den LivelyriX Poetry Slam auch in Jena bereits bestens bekannten Autoren Michael Bittner, Max Rademann und Udo Tiffert. Aktuell, böse, liebevoll – unter diesem Motto stehen ihre Geschichten, die mit komischer Leichtigkeit Persönliches und Politisches verbinden. Im Kassablanca präsentieren sie ein buntes Programm mit einer Auswahl ihrer besten Texte aus den letzten Jahren und Max singt einige seiner schönsten Lieder.

Michael Bittner ist auch Autor der Dresdner Lesebühne Sax Royal, Co-Moderator des Dresdner LivelyriX Poetry Slams und schreibt wöchentlich eine literarische Kolumne für das Magazin der Sächsischen Zeitung. Max Rademann liest ebenfalls bei der Lesebühne Sax Royal, arbeitet aber auch als Musiker, DJ und Filmemacher und moderiert einmal im Monat den “Dienstagssalon” im Dresdner Festspielhaus Hellerau. Udo Tiffert ist auch Autor der Lesebühne Cottbus, hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und reist mit seinen melancholisch-witzigen Geschichten durch die ganze Republik.

Lesebühne Grubenhund (Udo Tiffert, Max Rademann, Michael Bittner) | 26. Februar | Sonntag | Einlass: 20 Uhr, Beginn: 20:45 Uhr | Kassablanca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.