Danke!

Noch immer berauscht und bezaubert sind wir von der gestrigen Geburtstagsfeier unserer Lesebühne. Wir bedanken uns noch einmal bei allen Zuschauern für ihr Vertrauen. Die Leute vom Einlass behaupteten, es seien 170 Leute dagewesen, aber vielleicht wollten sie nur angeben. Von all den vielen Menschen, denen wir Dank schulden, seien an dieser Stelle nur die wichtigsten genannt: Wir danken unseren Förderern (und baldigen Verlegern) Leif Greinus und Sebastian Wolter, dem ganzen Team der Scheune (nunmehr von der eisernen Hand Christian Meyers regiert), dem immer gut aufgelegten Axel Spickenheuer, unserem grafischen Künstler Tim Jockel, unserem Blog-Konstrukteur Florian Heidenreich, unserer Lichtbildnerin Christiane Michel und last but not least unseren Gastautoren André Herrmann und Udo Tiffert. Wir freuen uns auf ein neues Jahr und hoffen, zur nächsten Lesebühne am 11. Februar wieder alle in der Scheune begrüßen zu dürfen.

P.S.: Unterhalten sich zwei Rosinen. Fragt die eine: „Wieso trägst Du denn einen Helm?“ Antwortet die andere: „Muss gleich in‘ Stollen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.