Julius in München

Am Sonntag kann Julius Fischer nicht wie gewohnt beim livelyriX Poetry Slam in Leipzig mitmischen, der ab 21:00 Uhr im Ilses Erika die allerletzte Chance bietet, sich für den GRAND SLAM OF SAXONY zu qualifizieren.

julius_fischer.jpg

Erfreulicher Grund seines Fehlens: Julius Fischer ist verdientermaßen wieder einmal als einer von zehn Autoren beim “größten Poetry Slam Europas” in München im Rennen. Los geht’s gegen 21:00 Uhr im Club Substanz. Münchner Leser dieses Blogs, schenkt ihm Eure Unterstützung! Besonders du, Nadine!

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare