„Nacht der Lesebühnen“ am Freitag

Zur Nacht der Lesebühnen begrüßt das Festival „Literatur Jetzt!“ am Freitag vier Autoren von vier Lesebühnen aus vier Städten: Andreas „Spider“ Krenzke liest mit großem Erfolg bei der Berliner Lesebühne LSD – Liebe statt Drogen, war aber auch schon auf vielen Kabarettbühnen zu Gast. Franziska Wilhelm von der Leipziger Lesebühne Schkeuditzer Kreuz wird bald ihren ersten Roman veröffentlichen. Von der Münchner Lesebühne Schwabinger Schaumschläger kommt der Autor Michael Sailer, der als Kritiker und Kolumnist u.a. für die taz, den Musikexpress und konkret schreibt. Und Michael Bittner liest monatlich bei der Dresdner Lesebühne Sax Royal wie er wöchentlich eine literarische Kolumne im Magazin der Sächsischen Zeitung veröffentlicht.

Nacht der Lesebühnen: Andreas „Spider“ Krenzke, Michael Sailer, Franziska Wilhelm, Michael Bittner
07. Oktober, 21 Uhr, HfbK, Brühlsche Terrasse, VVK 6 AK 8 Euro

Tickets zum günstigeren Vorverkaufspreis gibts bei den bekannten Vorverkaufsstellen, z.B. Sax-Ticket in der Schauburg.