Sag mal, SAT 1!

Wenn man in deinem Videotext eine Umfrage zu lesen bekommt, bei der immerhin 5886 deiner Zuschauer abgestimmt haben, dann wird man die doch eigentlich repräsentativ nennen dürfen?

Und wenn die Frage „Welche Partei würden sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre?“ folgendes Ergebnis zeitigt:

SPD: 5,1%, CDU/CSU: 1,7%, Bündnis90/Die Grünen: 1,3%FDP: 0,4%, Die Linke: 4,0% und schließlich „Ich wähle nicht!“: 87,5%

– dann sagt uns das doch vielleicht weniger über die politische Stimmungslage in Deutschland als über … nun ja … die mentale Großwetterlage deiner Zuschauer, oder?