Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. ein rohstoff, der denkt?, naja, er meint, wenn gar nichts mehr hilft, gibt es noch das ökonomische argument … offenbar ist er zum schluß gekommen, daß wir, oder sein publikum, den zustand „wenn gar nichts mehr hilft“ erfüllen?