Micha’s Lebenshilfe (22)

Wenn man ein Drama im Theater anschauen möchte, sollte man am betreffenden Abend noch einmal einen Blick auf die Eintrittskarte werfen und darauf achten, dass man im Anschluss das richtige Theater aufsucht und nicht etwa ein ganz falsches, wo man dann verwundert bemerkt, dass sich auf der Bühne eine völlig andere Darbietung anbahnt. Dies gilt […]

Veranstaltungstipps für Dienstag

Am Dienstag (25. Oktober) bietet sich für ausgehwillige Freunde der Autoren der Lesebühne Sax Royal die Qual der Wahl: Wem der Sinn nach Poesie steht, der kann Roman Israel als einen der Autoren bei “Geschichten übern Gartenzaun“ erleben. Der Poetry Slam beginnt um 20 Uhr in der Groovestation. Wer hingegen lieber musikalisch bezaubert werden will, […]

Julius und André gewinnen in Hamburg

Große Freude: Julius Fischer und André Herrmann, der eine Stammautor von Sax Royal, der andere Stammgastautor, haben als „Team Totale Zerstörung“ in Hamburg bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften den Sieg errungen! Ich war beim Finale dabei und durfte selbst erleben, wie die zwei Granaten im Finale souverän die anderen tollen Kollegen ausstachen und sich die Sympathie […]

Heute: Stefan Seyfarth liest im PlattenSpieler

In der Reihe “Literatur im PlattenSpieler” liest am Freitag (21. Oktober) der Dresdner Poet Stefan Seyfarth eine Auswahl seiner neuesten Gedichte und Geschichten. Stefan Seyfarth wurde 1977 in Zeulenroda geboren. Er ist Diplomforstwissenschaftler, Kellner, angehender Erzieher und Poet. Er moderiert den LivelyriX Poetry Slam und liest bei der Dresdner Lesebühne Sax Royal. Sein Lyrikband dresden […]

Donnerstag: GRubenhund reloaded!

Am Donnerstag (20. Oktober) startet die Görlitzer Lesebühne GRubenhund in ihre zweite Saison – und das runderneuert: Nach dem Abschied von Andreas Vent-Schmidt nach Leipzig freuen sich die Stammautoren Udo Tiffert und Michael Bittner über einen großartigen Neuzugang: ab sofort wird Max Rademann, bestens bekannt als Autor der Lesebühne Sax Royal, Musiker und Filmemacher, jeden […]

Zu Besuch bei Lessing

Nach zwei Jahren in der Kamenzer Straße kam ich nun auch endlich einmal der moralischen Verpflichtung nach, Kamenz zu besuchen. Die Stadt, völlig unbekannt unter dem Namen „Perle der Westlausitz“, überraschte uns als schnuckeliges kleines Städtchen, dass sich an die hügeligen Ausläufer des Oberlausitzer Berglandes schmiegt. Einwohner sah man allerdings auf den Straßen so wenige […]

Danke!

Sax Royal bedankt sich herzlich bei insgesamt 120 Zuschauern, die unsere Lesebühne im Oktober anschauen mochten. Wir hoffen, dass es allen so viel Spaß gemacht hat wie uns selbst. Unser besonderer Dank gilt auch André Herrmann, der zum wiederholten Male als Gastautor bei uns einsprang und seine Sache wieder fantastisch machte. Wir freuen uns ankündigen […]

Donnerstag: Lesebühne Sax Royal wieder in der Scheune

Am Donnerstag, den 13. Oktober, fahren die Autoren der Dresdner Lesebühne Sax Royal wieder die literarische Ernte eines Monats ein und laden zur Begutachtung ihrer neuesten Geschichten und Gedichte in die Scheune. Satirische Kommentare zum politischen Zeitgeschehen werden wieder ebenso vertreten sein wie Berichte aus dem Alltag der freischwebenden Intelligenz. Zudem darf sich das Publikum […]

Kunsttipp: Neue Sachlichkeit in Dresden

Wenn ich hier in letzter Zeit öfter begeistert von ausschließlich schönen Sachen aus Kunst und Kultur berichte, so liegt das nicht daran, dass ich zunehmend alles toll finde, sondern dass mir immer mehr die Lust schwindet, mich mit beschissenem Zeug auch nur noch zu befassen. Außerordentlich lohnenswert ist hingegen die neue Ausstellung „Neue Sachlichkeit in […]