„Schreiborte“ – Ausstellung von Jürgen Matschie in Kamenz

Der Fotograf Jürgen Matschie hat für sein Projekt „Schreiborte“ die Arbeitsplätze zahlreicher Schriftsteller und Schriftstellerinnen fotografiert, die aus der Lausitz stammen oder noch immer in ihr leben. Am Dienstag (25. Juni) wird die vom Lessing-Museum Kamenz organisierte Ausstellung eröffnet. Unser Stammautor Michael Bittner wurde ebenfalls porträtiert. Er wird gemeinsam mit dem Kollegen Udo Tiffert zur […]

Buchtipp: Udo Tiffert – „Zaun zum Aufstützen. Die Lausitz-Geschichten“

Udo Tiffert, der geschätzte Kollege und regelmäßige Gast unserer Lesebühne, hat ein neues Buch veröffentlicht. Es trägt den schönen Titel Zaun zum Aufstützen. Die Lausitz-Geschichten und versammelt eine Auswahl seiner schönsten Texte aus der letzten Zeit. Im Jahr 2006 hat Udo sich nach Jahren in Berlin in einem Häuschen im Herzen der Lausitz niedergelassen. Von […]

Lesetipp: Udo Tiffert im Poesiealbum

Renommiert, ja beinahe legendär war die Reihe „Poesiealbum“ zu Zeiten der DDR. Jede Ausgabe der schmalen und günstigen Hefte präsentierte eine Auswahl aus den Gedichten eines deutschsprachigen Autors oder ein fremdsprachiger Dichter wurde durch Übersetzungen vorgestellt. Populäre Poeten waren ebenso vertreten wie Neuentdeckungen. Mit der Wende machte die Ökonomie dem Projekt ein Ende, die letzte […]

Donnerstag: Lesebühne Grubenhund in Görlitz

Am Donnerstag (15. März) machen sich die zwei Royalisten Max Rademann und Michael Bittner wieder auf den Weg nach Görlitz, um gemeinsam mit Udo Tiffert als Lesebühne Grubenhund zu lesen. Wie immer gibts brandneue Geschichten, Gedichte und sonstige Versuche. Außerdem erwarten wir einen musikalischen Spezialgast: den Dresdner Songwriter Thomas Lautenknecht! Los gehts um 20 Uhr […]

Donnerstag: Lesebühne GRubenhund in Görlitz

Am Donnerstag (19. Januar) lesen Udo Tiffert, Max Rademann und Michael Bittner wieder gemeinsam als Lesebühne GRubenhund in Görlitz. Die erste Veranstaltung des neuen Jahres bringt wieder brandneue Geschichten der drei Recken, die sich mit den Finessen des Alltags auskennen, aber auch den Blick aufs große Ganze der Weltpolitik wagen. Los gehts wie immer um […]

Donnerstag: Lesebühne GRubenhund in Görlitz

Am Donnerstag (15. Dezember) machen sich Udo Tiffert, Max Rademann und Michael Bittner zum letzten Mal in diesem Jahr auf den Weg nach Görlitz, um dort als Lesebühne GRubenhund dem Publikum wieder brandneue Texte zu Gemüte zu führen. Aktuell, böse, liebevoll – so lautet wie immer das Motto für unsere Geschichten. Nachdem es bei den […]

Donnerstag: GRubenhund reloaded!

Am Donnerstag (20. Oktober) startet die Görlitzer Lesebühne GRubenhund in ihre zweite Saison – und das runderneuert: Nach dem Abschied von Andreas Vent-Schmidt nach Leipzig freuen sich die Stammautoren Udo Tiffert und Michael Bittner über einen großartigen Neuzugang: ab sofort wird Max Rademann, bestens bekannt als Autor der Lesebühne Sax Royal, Musiker und Filmemacher, jeden […]

Zu Besuch bei Lessing

Nach zwei Jahren in der Kamenzer Straße kam ich nun auch endlich einmal der moralischen Verpflichtung nach, Kamenz zu besuchen. Die Stadt, völlig unbekannt unter dem Namen „Perle der Westlausitz“, überraschte uns als schnuckeliges kleines Städtchen, dass sich an die hügeligen Ausläufer des Oberlausitzer Berglandes schmiegt. Einwohner sah man allerdings auf den Straßen so wenige […]

Donnerstag: Lesebühne GRubenhund in Görlitz

Am Donnerstag (27. Januar) lese ich wieder zusammen mit den Kollegen Andreas Vent-Schmidt und Udo Tiffert in Görlitz bei der noch jungen Lesebühne GRubenhund. Ort des Geschehens ist das kleine Theater Apollo, los gehts wie immer schon um 19:30 Uhr. Wer mag, kann sich hier mit Hilfe eines Mitschnitts einen kleinen Eindruck verschaffen – ich […]