Literaturtipp: Max bei Geschichten übern Gartenzaun

Wer Max Rademann mal wieder bei einem seiner seltenen Auftritte auf der Bühne eines Poetry Slams erleben möchte, der schaue am Mittwoch (27. März) bei den „Geschichten übern Gartenzaun“ in der Dresdner Groove Station vorbei. Dort tummelt er sich mit anderen hörenswerten Kollegen wie Tilman Birr, Lucas Fassnacht, Karsten Lampe, Henning Wenzel u.v.m. Organisiert und […]

Büchner und das liebe Geld

2013 jährt sich der Geburtstag des Dichters, Naturwissenschaftlers und Sozialrevolutionärs Georg Büchner zum zweihundertsten Mal. Ein solches Jubeljahr bietet für Verlage stets auch die gute Gelegenheit, passende Bücher auf den Markt zu werfen, um von der medialen Aufmerksamkeit zu profitieren. So erscheint vom Autor Jan-Christoph Hauschild, der vor genau zwanzig Jahren eine wissenschaftlich fundierte, aber […]

Messetagebuch

Mein Tagebuch der Leipziger Buchmesse ist diesmal ein Tagbuch, denn nur einen Tag, eigentlich nur einige Stunden, weilte ich vor Ort. Kurz nach Mittag bestiegen die Autoren der Lesebühne Sax Royal am Sonntag den Kleinbus des Künstlers Frank Z., der auch ein Virtuose der Fahrkunst ist. Eine kleine Rast an der Autobahnraststätte frischte uns und […]

Sonntag, 17. März: Lesebühne Sax Royal zu Gast in Leipzig im UT Connewitz

Die Dresdner Lesebühne Sax Royal zählt zu den erfolgreichsten Lesebühnen außerhalb Berlins. Seit über acht Jahren begeistert sie in der Dresdner scheune und bei Gastauftritten in der ganzen Republik das Publikum mit ihren ebenso tiefsinnigen wie hochkomischen Geschichten, Gedichten und Liedern. Die fünf Stammautoren präsentieren beim Lesebühnenabend zur Leipziger Buchmesse im UT Connewitz am Sonntag (17.3.) […]

Donnerstag: Lesebühne Sax Royal in der scheune

Die Lesebühne Sax Royal läutet am Donnerstag (14. März) mit einem brandneuen literarischen Programm den Frühling ein. Das Publikum darf sich wie immer auf brandneue Geschichten und  Gedichte freuen. Stefan Seyfarth berichtet wieder aus dem mühevollen, aber auch segensreichen Leben eines werdenden Erziehers und praktizierenden Vaters. Max Rademann hat in den wenigen freien Nächten, die ihm […]

Mut zur Courage

Die folgenden – ja, was eigentlich? sagen wir mal: – Reflexionen habe ich aka Michael Bittner am 9. März 2013 bei der Gedenkveranstaltung “Lasst uns das Erinnern nicht vergessen” zum Jahrestag der Dresdner Bücherverbrennung am 8. März 1933 im Kabarett Breschke & Schuch vorgelesen. Jedes Jahr im Februar spricht man in Dresden über Zivilcourage. Was […]

Das Team Totale Zerstörung beim Dienstagssalon von Max Rademann in Hellerau

Diese Veranstaltung wird so sicher ausverkauft sein wie der nächste Papst ein Mann – also nichts wie hin zu den bekannten Vorverkaufsstellen und schleunigst Tickets sichern. Am 12. März moderiert Max Rademann wieder den musikalischen “Dienstagssalon” im Dresdner Festspielhaus Hellerau. Zu Gast ist diesmal das sensationelle Slam-Poetry-Sachsen-Rap-Duo Team Totale Zerstörung, bestehend aus André Herrmann von […]

Literaturtipp: livelyriX Poetry Slam am Donnerstag (7.3.) in der scheune

Am Donnerstag (7. März) moderieren Stefan Seyfarth und Michael Bittner wieder den Dresdner livelyriX Poetry Slam in der scheune. Eingeladen haben sie sich diesmal vor allem befreundete Kollegen aus dem literarischen Feld der Lesebühnen: Die gebürtige Londonerin Jacinta Nandi (Foto) sorgt seit einigen Jahren in Berlin mit ihren Geschichten über interkulturelle und sexuelle Verwicklungen für Begeisterung. […]