Im Anti-Kriegs-Museum

Menschen reagieren seltsam auf Kriege. Sind sie selbst nicht beteiligt, schauen die Leute den kämpfenden Parteien verständnislos und kopfschüttelnd zu: “Was für eine absurde Sache ist doch ein Krieg! So viele sinnlose Opfer und Zerstörungen! Warum können die sich denn

→ Weiterlesen

Sonntag, 30. November: Max Rademann feiert die Buchpremiere von „Die Dörte und der Unkönig Willy“

Max Rademann: Die Dörte und der Unkönig WillyDörte feiert Premiere! Dörte, das ist das Mädchen „mit den Sommersprossen und dem Zopp aufm Kopp“ – und außerdem hat sie immer gute Laune. Dörte will Abenteuer erleben, deswegen fährt sie mit der Dampflok auf einen Berg. Im Zug trifft … → Weiterlesen

Buchtipp: Udo Tiffert – „Zaun zum Aufstützen. Die Lausitz-Geschichten“

Udo Tiffert, der geschätzte Kollege und regelmäßige Gast unserer Lesebühne, hat ein neues Buch veröffentlicht. Es trägt den schönen Titel Zaun zum Aufstützen. Die Lausitz-Geschichten und versammelt eine Auswahl seiner schönsten Texte aus der letzten Zeit. Im Jahr 2006 … → Weiterlesen

Max Rademann: „Die Dörte und der Unkönig Willy“

Max Rademann: Die Dörte und der Unkönig WillyWer noch kein Kind hat, der zeuge schleunigst eines! Max Rademann hat sein erstes Kinderbuch veröffentlicht. Es heißt Die Dörte und der Unkönig Willy und ist und im Verlag Voland & Quist erschienen. Erzählt wird die Geschichte des aufgeweckten Mädchens … → Weiterlesen

Buchtipp: Erich-Mühsam-Lesebuch

Vor einer Weile besuchte ich die Linken Buchtage im Berliner Mehringhof. Gelockt hatte mich die Ankündigung einer Buchpremiere. Das eben im Verbrecher Verlag erschienene Lesebuch Erich Mühsam: Das seid ihr Hunde wert! sollte vorgestellt werden. Ein Teil des Publikums

→ Weiterlesen

Donnerstag, 14. November: Die Dresdner Lesebühne Sax Royal in der scheune

Sax Royal

In Bestbesetzung und mit frischen Texten präsentiert sich unsere Lesebühne Sax Royal wieder am Donnerstag (14. November) in der scheune. Mit dabei sind alle Stammautoren: der Berliner Satiriker und Kolumnist Michael Bittner, der komische Liedermacher und

→ Weiterlesen

Julius Fischer: „Die schönsten Wanderwege der Wanderhure“

Der Herbst ist Erntezeit! Julius Fischer hat seine schönsten Geschichten aus den letzten Jahren gesammelt, poliert und in seinem zweiten Buch veröffentlicht. Es heißt Die schönsten Wanderwege der Wanderhure – ist aber trotz des Titels kein historischer Roman. Erschienen ist … → Weiterlesen

Michael Bittner: „Wir trainieren für den Kapitalismus“ – Buchpremiere in Dresden und Leipzig

Micha + Cover

Am Mitt­woch (23.10.) wird gefei­ert: Ich stelle ich mein Buch Wir trai­nie­ren für den Kapi­ta­lis­mus mit einer Lesung in den Räu­men des Ver­lags edi­tion AZUR (Hecht­straße 30) in Dres­den vor. Zu hören gibts aber nicht nur Geschich­ten aus dem Buch

→ Weiterlesen